UA-70662475-1

Ihre Fachwerkstatt für Oldtimer & Youngtimer

Restauration, Reparatur, Wartung, Unfallinstandsetzung und Konservierung.
Berlin - Potsdam - Teltow - Kleinmachnow



Voll Restauration eines Chevrolet Camaro 350 Bj. 1970

Verkauft

Chevrolet Camaro 350 Restauration

Details:

Chevrolet Camaro

Baujahr 1970

Motor V8 350 cui 

Automatikgetriebe

Klimaanlage

Scheibenbremse vorn und hinten

Lederausstattung

Servolenkung


Restaurationsbeschreibung:

Karosserie:  

Das Fahrzeug wurde komplett zerlegt. Der alten Unterbodenschutz und die alte Nahtabdichtungen wurden durch Trockeneis entfernt. Die Karosserie wurde mechanisch entlackt und entrostet.  

Diverse Durchrostungen sind instand gesetzt worden. Reparaturbleche wurden angefertigt, eingeschweißt und die Reparaturbereiche wurden verzinnt.  

Alle Karosserieteile wurden vor der Lackierung vormontiert und angepasst.  

Das Fahrzeug wurde grundiert und alle Nähte sind versiegelt worden.  

Die Karosserie wurde komplett mit Innenraum, Unterboden, Kofferraum und Anbauteilen lackiert.  

Der Fahrzeugunterboden, Achsteile und alle Hohlräume wurden konserviert.  

Frontscheibe und Heckscheibe sind ersetzt worden.  

Stoßfänger vorn und hinten wurden mit Haltern erneuert.  

Kühlergrill und Scheinwerfer sind ersetzt worden.  

Alle Zierleisten und die Seitenschweller wurden erneuert.  

Radhäuser vorn und der Batteriekasten wurden erneuert.  

Motorhaube, Heckdeckel und Heckspoiler wurden erneuert. Federn des Heckdeckels mit Abdeckung wurden erneuert.  

Türscheiben, Türverkleidungen, Türgriffe, Fensterkurbeln, Fensterheber und Türscharniere wurden erneuert.  

Alle Schließzylinder sind ersetzt worden.  

Alle Dicht- und Anschlaggummis wurden ersetzt.  

Gummilager des Vorderwagens wurden erneuert.  

Scheibenwischermotor und Gestänge wurden instand gesetzt.  

Scheibenwaschdüsen, Schläuche, Behälter und Pumpe wurden ersetzt.  

Tank:  

Der Tank, die Kraftstoffpumpe und die Leitungen wurden ersetzt.  

Der Tankgeber, Tankbänder, Tankdeckel und die Abdeckklappe mit Nummernschildhalter wurde ersetzt.  

Innenraum:  

Die Stirnwand und der Fahrzeugboden innen wurden gedämmt.  

Der Fahrzeugteppich und die Kofferraummatte wurden ersetzt.  

Alle Instrumente, Instrumententräger, Blenden, Armaturenbrett, Handschuhfach, Lenkrad, Schalter, Mittelkonsole mit Schalthebel wurden erneuert.  

Der komplette Fahrzeugkabelbaum mit Sicherungskasten wurde erneuert, neu verlegt und isoliert.  

Der Fahrzeughimmel, Sonnenblenden, Sonnenblendenhalter, Innenbeleuchtung, Seitenverkleidungen und Hutablage erneuern.  

Die Fahrzeug Sitze und Rückbank sind aufgepolstert worden, die Bezüge wurden aus Leder und Alcantara angefertigt. Der Federkern der Rückbank wurde durch Sandstrahlen entrostet und neu Pulverbeschichtet.  

Die Sicherheitsgurte wurden gereinigt und eingebaut.  

Eine Klimaanlage wurde nachträglich eingebaut.  

Ein Retro Sound Radio mit 4 Lautsprechern wurde eingebaut.  

Motor:  

355 Chevy Small Block, maximale Leistung bei 5700 U/min ca. 300 PS  

Der Motor wurde komplett überholt.  

GM performance Rotating Assembly ( Schmiedewelle), KB Top-Kolben (geschmiedet), GM performance I-Pleul (geschmiedet, Standardmaß ), Clevite Race Haupt- und Pleuellager , Lunati Dual pattern – Nockenwelle, Chevy Bowtie Phase 2 Zylinderköpfe, Fullroller Alukipphebel u. v. m.  

Zündverteiler, Zündkabel, Wasserschläuche, Starter, Generator, Wasserpumpe, Batterie, Motorlager und Fächerkrümmer wurden erneuert.  

Getriebe:  

Getriebe wurde komplett überholt und verstärkt. Getriebeölleitungen wurden durch Kevlarschläuche ersetzt. Die Kardanwelle wurde instand gesetzt.  

Bremsen:  

Die Serienbremsanlage wurde durch eine Scheibenbremse von SSBC vorn und hinten ersetzt.  

Hauptbremszylinder, Bremskraftverstärker, Bremsschläuche und Bremsleitungen wurden erneuert.  

Ein Bremsdruckregler wurde eingebaut.  

Bremspedallager, Gummis und Bremslichtschalter wurden erneuert. Pedalbock wurde instand gesetzt.  

Alle Handbremsseile mit Anbauteilen sind erneuert worden. Der Handbremshebel wurde instand gesetzt.  

Vorderachse:  

Achsschenkel, Radnaben, Radlager, Kugelköpfe, Umlenkhebel, Stabilisator, Lagerungen und Federn wurden erneuert.  

Servolenkung, Servoölpumpe und Schläuche wurden erneuert. Die Lenksäule wurde instand gesetzt.  

Die Reifen und Felgen wurden ersetzt.  

Hinterachse:  

Hinterachskörper wurde entlackt und neu lackiert. Teller und Kegelrad wurden ersetzt.  

Yukon Sperrdifferential wurde eingbaut, Radlager Wellendichtringe und Antriebswellen sind ersetzt worden.

 und vieles mehr!